5 Experts Give You Their Best Tips In Organizing Kid's Birthday Party

5 Experten geben Ihnen ihre besten Tipps für die Organisation von Kindergeburtstagen

Geburtstagsfeiern sollten Spaß machen und für alle unvergesslich sein. Eine Geburtstagsfeier für Ihre Kinder zu organisieren, ist jedoch nie eine leichte Aufgabe. Meistens ist es anstrengend und stressig. Es gibt viele Dinge zu tun und zu berücksichtigen, wie den Veranstaltungsort, das Thema und das Budget. Die Party muss nicht grandios sein, sie sollte etwas Besonderes sein.

5 Experten gaben ihre besten Tipps für die Organisation von Kindergeburtstagen - Kindergeburtstag

Um Ihnen den Stress zu erleichtern und Ihre Planung zu erleichtern, haben wir fünf Experten für Kinderpartys nach ihren drei besten Tipps für die Organisation eines Kindergeburtstags gefragt.

Das sagen die Experten…

Tipps zur Organisation eines Kindergeburtstags - Cheryl Adams

Cheryl Adams von mommunchkins.ca

  • Kinder wollen einfach nur Spaß haben. Machen Sie einen Teil des Essens auf der Party interaktiv. Dies kann das Mischen von Dingen oder die Auswahl ihrer Beläge sein.
  • Es ist in Ordnung, vorgefertigtes Partyzubehör oder Spiele zu verwenden. Wir sind alle in Zeitnot, also nutzen Sie Ressourcen wie kostenlose druckbare Spiele oder Dekorationen, die Sie bei Müttern und Zwergen finden.
  • Machen Sie einen Plan für Essen und Spiele. Während das Gerangel in letzter Minute, um alles zusammenzustellen, eine erfolgreiche Party sein kann, macht es uns gestresst. Aber wenn Sie im Voraus planen und ausführen, sind Sie weniger gestresst und können diese Partymomente mit den Kindern genießen, anstatt sich um die nächste Sache vorzubereiten.
Tipps, wie man einen Kindergeburtstag organisiert - Sharon Rowley

Sharon Rowley von momof6.com

  • Wenn Sie über ein Party-“Thema” nachdenken, denken Sie mehr darüber nach, was die Kinder tun werden, als an die Figur auf den Papierwaren
  • Um die Kosten niedrig zu halten, führen Sie die Spiele, Aktivitäten und Bastelarbeiten selbst durch, anstatt die Unterhaltung zu vermieten.
  • Lassen Sie das Partyhandwerk auch als Partygeschenk dienen.
Tipps für die Organisation eines Kindergeburtstags - Ramona Cruz-Peters

Ramona Cruz-Peters von fabeveryday.com

  • Versuchen Sie nicht, alles zu tun. Finden Sie ein Gleichgewicht zwischen den DIY-Projekten und den Dingen, die Sie fertig kaufen können, damit Sie sich nicht überfordern. Kaufen Sie zum Beispiel im Laden gekaufte Cupcakes, aber stellen Sie Ihre eigenen maßgeschneiderten Cupcake-Topper her.
  • Beginnen Sie ein paar Monate vor der Party mit der Planung. Auf diese Weise können Sie mit einigen der verschiedenen beginnen. DIY-Projekte frühzeitig und verteilen Sie die Aufgaben im Laufe der Zeit. Auf diese Weise müssen Sie sich nicht darum bemühen, alles in der Woche der Party zu erledigen.
  • Erfinden Sie das Rad nicht neu. Es gibt so viele tolle Inspirationen da draußen. Erstellen Sie eine Pinnwand auf Pinterest für die Party und speichern Sie Ideen, die andere bereits in Ihrem Thema gemacht haben. Sie werden sogar viele kostenlose Druckvorlagen finden!
Tipps zur Organisation eines Kindergeburtstags - Rachel Hirst

Rachel Hirst von umeandthekids.com

  • Bitten Sie Familie und Freunde um Hilfe bei der Dekoration, der Zubereitung von Speisen oder helfen Sie mit, dass die Party reibungslos abläuft… Entlasten Sie sich ein wenig
  • Wählen Sie ein Thema und bleiben Sie dabei
  • Kümmern Sie sich um unerwartete Gäste oder Geschwister
Tipps zur Organisation eines Kindergeburtstags - Luci Hindmarsh

Luci Hindmarsh von mumsmakelists.com

  • Erstellen Sie immer ein Budget und halten Sie sich daran. Es ist so einfach, dass die Kosten für Kinderpartys eskalieren. Ich neige dazu, mir ein Gesamtbudget zu geben und ein Google-Sheet zu verwenden, um jedes Element der Party aufzuschreiben, von der Anmietung des Veranstaltungsortes bis hin zu Partytaschen. Ich kann dann meine Ausgaben im Auge behalten, während ich buche, Dinge organisiere und entsprechend anpasse.
  • Gehen Sie strategisch mit dem Timing der Party vor – entscheiden Sie sich für den Vormittag oder Nachmittag, um zu vermeiden, dass Sie mehr als Partysnacks für Kinder zum Essen bereitstellen müssen!
  • Vergessen Sie nicht, je jünger die Gäste sind, desto wahrscheinlicher ist es, dass ihre Eltern bleiben, also stellen Sie sicher, dass Sie Platz haben und ihnen auch ein Getränk anbieten können.

Fazit

5 Experten gaben ihre besten Tipps für die Organisation von Kindergeburtstagen - Planung

Parteiexperten, die in diesem Beitrag vorgestellt werden, waren sich in folgenden Punkten einig:

  • Planung ist das A und O, wenn es darum geht, einen Kindergeburtstag zu veranstalten. Erwarten Sie, dass Sie ohne die richtige Planung immer etwas vergessen werden. Wählen Sie ein Thema und ein Budget und halten Sie sich dann daran. Beginnen Sie schon Monate vor der Party mit der Planung.
  • Sie müssen nicht alles tun. Die Party Ihrer Kinder muss nicht in jeder Hinsicht einzigartig sein. Bestimmen Sie die Dinge, die selbst gemacht werden sollen, und die Dinge, die Sie fertig kaufen können.
  • Halten Sie die Kosten niedrig. Eine Kinderparty muss nicht großartig sein, sie muss Spaß machen und für alle angenehm sein. Fügen Sie Partyhandwerk hinzu, das auch als Partygeschenke dient.

Meine persönlichen Tipps

Tipps, wie man einen Kindergeburtstag organisiert - Fingerfood
  • Haben Sie eine Checkliste mit allem, was Sie für die Party Ihres Kindes kaufen und tun müssen. Eine detaillierte Checkliste hält Sie organisiert und auf dem Laufenden über die Dinge, die Sie tun müssen. Dies wird Ihnen helfen, nicht zu pauken, wenn am Tag der Party etwas fehlt. Kategorisieren Sie jeden nach der Zeitspanne, die er benötigt, z. B. einen Monat, drei Wochen usw.
  • Die Party sollte weder Ihre Tasche noch Ihr Bankkonto belasten. Halte die Party klein und einfach. Sie müssen nicht alle Klassenkameraden Ihrer Kinder oder die ganze Nachbarschaft einladen. Beschränken Sie Ihre Gäste auf diejenigen, die für den Zelebranten etwas Besonderes sind. Beziehen Sie Ihre Kinder in die Planung der Gästeliste mit ein, lassen Sie sie entscheiden, wen sie einbeziehen möchten.
  • Fügen Sie mehr Spiele und Aktivitäten hinzu. Bei der Kinderparty geht es mehr darum, die Gäste zu unterhalten, glücklich und energiegeladen zu halten. Planen Sie Spiele, die ihrer Altersgruppe angemessen sind. Es sollte ein Gleichgewicht zwischen körperlichen und geistigen Aktivitäten geben. Wisse, wann sie bereits abkühlen müssen. Bereiten Sie etwas Fingerfood zu, das sie von Zeit zu Zeit greifen können, da sie dazu neigen, keinen Hunger zu verspüren, wenn sie Spaß haben.

Schauen Sie sich diese relevanten Videos an und erfahren Sie weitere tolle Tipps, wie Sie den Geburtstag Ihres Kindes erfolgreich organisieren können.

Das Video gibt 10 Tipps, wie Sie eine tolle Geburtstagsfeier planen können. Es ist wichtig, die Vorlieben und Abneigungen Ihrer Kinder zu kennen, damit Sie leicht planen können.

Das Video enthält Tipps, die Ihnen helfen, Ihre Geburtstagsfeier zu planen.

Eine Party zu schmeißen bedeutet zusätzliche Arbeit und Kosten, aber am Ende lohnt es sich, besonders wenn Ihre Kinder eine tolle Zeit hatten. Befolgen Sie diese Tipps und planen Sie wie ein Profi. Die nächste Geburtstagsfeier Ihrer Kinder wird auf jeden Fall viel einfacher. Denken Sie daran: Partys sollten Spaß machen und nicht stressig sein.

Was ist Ihre beste Strategie, um die beste Party für Ihre Kinder zu organisieren? Fühlen Sie sich frei, sie im Kommentarfeld zu teilen. Viel Spaß beim Planen!

Verwandte Beiträge

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - 0,00